„Lebe um zu lernen, lerne um zu leben“

- Unbekannt

Lerntherapie

Lernen ist Entwicklung und Ausdruck der Persönlichkeit, entsprechend stehen Lernschwierigkeiten auch immer in Zusammenhang mit der Persönlichkeit, deren Biographie und Lebenssituation. Sie sind Herausforderung aber auch Chance für neue Entwicklungsmöglichkeiten.

Lerntherapie ist eine Entwicklungstherapie, welche beim Lernen und seinen Schwierigkeiten einsetzt. In ihr vereinigen sich Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Psychologie und der Psychotherapie, der Neurowissenschaften und der Heilpädagogik.

Ziel der Lerntherapie ist es, den Betroffenen zu ermöglichen, ihre Lernkompetenz zu erweitern und damit ihre Schwierigkeiten zu vermindern oder gar zu bewältigen. Zugleich soll sich durch die verbesserte Lernfähigkeit auch die Persönlichkeit freier entwickeln können.


Weitere Information zur Lerntherapie finden Sie auf der Homepage des Schweizerischen Berufsverbandes der diplomierten Lerntherapeutinnen und Lerntherapeuten unter: www.lerntherapie.ch